Claudia Lässer: «Die Show ist auch ein bisschen mein Baby»
Sie ist stylisch, sie ist fit und sie steht mit beiden Beinen voll im Leben. Nächste Woche startet Claudia Lässer mit FacesStudio in die siebte Staffel. Dabei kombiniert sie Familienleben und Studioarbeit scheinbar mit links. Ihre Tochter Linn spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, neue Energien zu tanken. Die Sendung läuft jeweils am Freitag um 18 Uhr in ProSieben Schweiz.

 

FacesStudio_Dreh05_1

 

Ganz am Anfang hiess es noch FacesTV, heute heisst die Sendung FacesStudio und die startet bereits in die siebte Staffel. Was sich über die ganze Zeit hinweg nicht geändert hat, ist die Front-Frau der Show, Claudia Lässer. Die 39-Jährige ist sehr mit der Show verbunden: «FacesStudio ist schon auch ein bisschen mein Baby». Sie war von Anfang an dabei und konnte auch ihre eigenen Ideen in das Format miteinfliessen lassen. «Ich finde es spannend jemandem zu zeigen, wie sie oder er auch aussehen könnten», sagt Claudia. Die Show gebe den Kandidaten die Möglichkeit, sich einmal ganz anders wahrzunehmen, als sie sich das aus dem Alltag gewohnt seien.

 
Und dabei weiss sie, wovon sie spricht: Seit knapp zwei Jahren ist Claudia Lässer Mutter einer Tochter und bewegt dabei ständig zwischen Familienalltag und Studioarbeit. Aber das lässt Claudia nicht davon abhalten, stets mode- und trendbewusst aufzutreten: «Wichtig ist mir, dass es praktisch ist. Ein paar Jeans, ein Shirt und ein Blazer, eine grosse Tasche und schon ist man angezogen», rät Claudia. Und ihr Modebewusstsein scheint sich vererbt zu haben: «Meine Tochter Linn weiss bereits, was ihr gefällt und was nicht. Am liebsten mag sie knallige Farben», verrät Claudia.

 
FacesStudio_Dreh04_1Ihre Tochter spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht die Work-Life-Balance zu finden: «Mit Linn komme ich zur Ruhe. Dank ihr habe ich gelernt im Moment zu leben und die Zeit mit ihr voll und ganz zu geniessen.» Auch Sport treiben helfe ihr. Dabei kann sie Dampf ablassen und neue Energien schöpfen. Letzten Herbst hat Claudia Lässer sogar ihr eigenes Fitness-Programm «move2fit», welches in SAT.1 Schweiz ausgestrahlt wird, herausgegeben.

No Comments