Kaum wärmt die Frühlingssonne Land und Luft, hängen die ersten Zecken im Fell der Katze oder des Hundes. Die lästigen Blutsauger sind nicht nur für Menschen sondern auch für Haustiere eine Plage und können schwere Erkrankungen auslösen.

 

bild zu pd-333_Mädchen mit HundDurch das immer milder werdende Klima nimmt die Zahl der Parasiten zu, neue Arten und Krankheiten breiten sich aus.
Psorinum comp. ad. us. vet. ist ein homöopathisches Mittel der Firma Herbamed, das Vierbeiner wirksam vor Zecken- und Insektenbefall schützt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten, die alle paar Stunden auf die Haut aufgetragen werden müssen, wird das vom Schweizer Tierarzt Dr. Jürg Waser entwickelte Repellent einfach zweimal täglich in einer Dosis von 10 bis 15 Tropfen dem Futter oder Wasser beigemischt. Es ist eine Komposition aus bewährten, gut verträglichen homöopathischen Hautmitteln, Substanzen gegen Insektenstiche und Nosoden. Das Mittel bewirkt nach 10tägiger Einnahme beim Haustier eine Veränderung des Körpermilieus. Zecken und anderen Parasiten wie Grasmilben oder Flöhe wird so das Terrain entzogen; der Wirt wirkt nach dieser Kur nicht mehr anziehend auf die Parasiten. In der Folge bleiben Hund, Katze & Co. zeckenfrei.

 

Die Erfolgsquote bei Verwendung von Psorinum comp. ad.us.vet. liegt gemäss bisheriger Erfahrungen bei rund 90%. Das Produkt ist sehr gut verträglich und erfreut sich grosser Beliebtheit besonders bei Tierhaltern mit kleinen Kindern, da es im Gegensatz zu Konkurrenzprodukten absolut ungiftig ist. Wirksamer Zeckenschutz ist also auch ohne Chemiekeule möglich. Psorinum comp.ad.us.vet. kann bei Tierärzten sowie in Apotheken und Drogerien bezogen werden.

No Comments