Wer wünscht sich das nicht: einen glatten, seidigen und möglichst haarlosen Körper! Denn für ein gutes und ästhetisches Aussehen ist es heutzutage selbstverständlich, dass sich Frauen und Männer überflüssige Körperhaare entfernen.

MEV127001Zu diesem Zweck existieren unterschiedliche Methoden, die bisweilen schmerzhaft, aggressiv für die Haut, wenig dauerhaft oder sehr kostspielig sind. noHair bietet zu den bestehenden Verfahren eine 100% natürliche, hochwirksame und zahlbare Alternative an. Die noHair-Enthaarungscreme wird aus Bestandteilen von acht asiatischen Pflanzen hergestellt, ist von einer feinen seidigen Textur und pflegt bei der Depilation erst noch die Haut. Das Anwendungsverfahren ist einfach aber gründlich: Creme auf die gewünschte Stelle in Haarrichtung auftragen, 20 Minuten einwirken lassen und mit einem feuchten, hellen Lappen gegen die Haarrichtung wieder abwischen. Wer das wohlriechende Produkt probiert, ist überrascht, wie zart sich die enthaarte Haut danach anfühlt.

Bei regelmässiger Anwendung lassen sich nahezu dauerhafte Ergebnisse erreichen. Die noHair-Enthaarungscreme kann (wenn der Test keine Irritationen zeigt) auf allen Körperstellen angewendet werden. Ihre Bestandteile wie Aloe Vera, wilder Ingwer oder Kumkuma-Blätter werden frisch aus der Flora von Sri Lanka gewonnen, dort direkt und nach höchsten hygienischen Massstäben zu einer Creme verarbeitet und anschliessend in der Schweiz abgefüllt. Bestellungen sind möglich unter http://www.no-hair.ch.

 

 
Vertrieb: HJG natural products, Postfach 212, 9004 St. Gallen
Richtpreis: no-Hair Enthaarungscreme/ Tiegel à 80 g/ Fr. 29.50

 

No Comments