Nach vier erlebnisreichen Tagen ging die 40. TG-Messe am Sonntag zu Ende. Veranstalter Sandro Keller zeigt sich überaus zufrieden und zieht eine erste Billanz: „Die LEGO®Ausstellung SteinCHenwelt, unsere Kleintiere das neue Handwerkerzelt und auch das tolle Programm lockten zahlreiche Besucher aus Frauenfeld und Umgebung an die Messe“.

 

Sein Team und er haben viele positive Rückmeldungen erhalten. „Unsere Messe hat sich in den letzten 40 Jahren als Schaufenster der Region etabliert. Darauf können wir stolz sein und darauf wollen wir weiter aufbauen, denn Stillstand ist Rückschritt“, so Keller. Für ihn und sein Team steht jetzt die Überwachung des Abbaus der Messestände und Zelthallen und die Auswertung der Rückmeldungen von Besuchern und Aussellern auf dem Programm und dann geht es auch schon an die Planung der Frühjahrsmesse 2017. Denn wie heisst es so schön: nach der Messe ist vor der Messe.

 

Das Team der Thurgauer Frühjahrsmesse bedankt sich bei allen Beteiligten für die erfolgreiche Messe sowie die teilweise schon seit 40 Jahren andauernde gute Zusammenarbeit und wünscht allen Besuchern, Ausstellern und Partnern ein frohe Ostern!

 

Die nächste Frühjahrsmesse findet vom 23. bis 26. März 2017 auf dem Areal der Zuckerfabrik Frauenfeld statt.

Mehr Infos auf:  www.tg-messe.ch

 

 

Kontakt

FVF Messe-Event AG
Zürcherstr. 353, 8500 Frauenfeld

Tel.: 052 723 30 50, Fax: 052 723 30 59

www.tg-messe.ch, info@tg-messe.ch

No Comments