Als Liegenschaft des Monats haben wir ein städtisches Einfami
lienhaus in absolut ruhiger Lage in einem familienfreundlichen 
Einfamilienhausquartier, das an ein Naherholungsgebiet grenzt.

Wohnen an ruhiger Lage in einer Stadt ist in. Entsprechende Liegenschaften eher rar. Wenn es sich dabei noch um ein Einfamilienhaus in einem familienfreundlichen, sehr ruhigen Quartier handelt, das an ein einzigartiges Naherholungsgebiet grenzt und nur in Fussgängerdistanz vom Stadtzentrum entfernt ist und zudem durch den Stadtbus erschlossen ist, erfüllt es entscheidende Kriterien, die an eine Traumliegenschaft gestellt werden. Die Eigenschaften treffen auf unsere Liegenschaft des Monats zu.
Begehrte Wohnlage
W2_FF_016_2403_EFH2-o_2spDas gefällige, gut unterhaltene Einfamilienhaus mit 760 m² Landanteil liegt in einem familienfreundlichen Quartier in Frauenfeld, im Wiesrain 6, einer ruhigen Stichstrasse südöstlich des Stadtzentrum. Sämtliche Schulstufen bis und mit Kantonsschule sowie das Stadtzentrum sind im Umkreis von einem guten Kilometer zu erreichen. Die Stadtbus-Haltestelle ist lediglich 110 Meter entfernt. Das Naherholungsgebiet Mühletobel ist in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Autobahnanschlüsse Ost und West sind lediglich drei bzw. vier Kilometer entfernt.
Zeitloses 5½-Zimmer EFH
Das Haus wurde 1975 in massiver Bauweise und zeitlosem Stil erstellt. Dank grosszügigem Wohn-/Essbereich und grosszügiger ebener Rasenfläche, die sich als Spielwiese für Kinder bestens eignet für eine Familie mit Kindern. Vom nach Westen ausgerichteten Hauseingang gelangt man in das Entrée mit Garderobe und Einbauschrank. Dieses erschliesst die Küche, das Wohn-/Esszimmer (rund 50 m²) mit Ausgang zu einem gedeckten Gartensitzplatz, ein Zimmer und das Bad. Die Küche ist mit den gängigen Apparaten ausgestattet und bietet Platz für einen Esstisch. Im Zimmer sorgt ein Einbauschrank für viel Stauraum. Im Obergeschoss reihen sich an den Vorplatz mit Galerie über dem Entrée drei Zimmer, das WC und der Estrich. Das Untergeschoss teilt sich auf in den Disponibel- oder Mehrzweckraum mit viel Platz zum Spielen oder Werken mit Zugang zu den zwei Kellern, Heiz-/Tankraum, Waschen/Trocknen und Garage. Beheizt wird die Liegenschaft mit einer Öl-Zentralheizung. Hier ist ein gewisser Renovationsbedarf vorhanden. Die Nettowohnfläche beträgt rund 160 m².
Pflegeleichte Umgebung
Das Einfamilienhaus liegt eingebettet in eine ebene Rasenfläche. Der Garagenvorplatz bietet Parkiermöglichkeiten für zwei Fahrzeuge. Westlich zur Strasse ist die Böschung mit Zierpflanzen und blühenden Stauden begrünt. Die mehrheitlich südlich ausgerichtete Rasenfläche lädt Ihre Kinder zum Spielen und Entdecken ein. Koniferen und Zierbüsche säumen die Grenze und sorgen für Auflockerung. Der geschützte Sitzplatz verspricht gemütliche und gesellige Momente.
Der Verkaufsrichtpreis liegt bei 960’000 Franken. Dieser Preis wurde von einer lokalen Bank geprüft und wird als Finanzierungsbasis akzeptiert.

W2_FF_016_2403_Box_1spSabina Quinz,
Liegenschaftsexpertin für die Region Frauenfeld bei Fleischmann Immobilien, Weinfelden, ist für die Vermittlung dieser Liegenschaft zuständig. Sie erteilt gerne weitere Auskünfte und steht für Besichtigungen zur Verfügung.
Erreichbar ist sie unter Telefon 052 722 14 10 oder s.quinz@fleischmann.ch.

 

No Comments