Schwingerkönig Anton Sommer lebt zurückgezogen auf dem Lande. Einst beliebt bei Jung und Alt, bastelt er heute an seinen Flaschenschiffen und will vor allem eins: in Ruhe gelassen werden.

Doch das ist gar nicht so einfach, denn über Anton Sommer (Matthias Gnädiger) lebt der 10-jährige Hiro (Loïc Sho Güntensperger) mit seiner Grossmutter, der auch das Haus gehört. Als Hiros Grossmutter unerwartet stirbt, bittet der Junge den alten Sommer, ihn nach Japan zu begleiten. Dort im Süden auf einer paradiesischen Insel ist nämlich eine Sumoschule, auf die Hiro unbedingt möchte. Doch Sommer denkt nicht daran, da er mit seiner Vergangenheit als Schwinger abgeschlossen hat und ein dunkles Geheimnis verbirgt, von dem niemand weiss.
Nur hat er die Rechnung ohne den kleinen Jungen gemacht, der genauso sturköpfig sein kann wie Sommer. Als Hiro ihn sogar erpresst und Sommer die Kündigung seiner Wohnung zukommen lässt, sieht der alte Mann sich gezwungen, den Wunsch des Jungen zu erfüllen und zum ersten Mal in seinem Leben die Schweiz zu verlassen. Quelle: Verleih ■

 

The Hateful Eight

Wyoming, einige Jahre nach dem amerikanischen Bürgerkrieg: 
Eine Kutsche bahnt sich mühsam ihren Weg durch den Schnee in 
Richtung der Bergstadt Red Rock.

An Bord befinden sich der Kopfgeldjäger John «The Hangman» Ruth (Kurt Russell), dessen Gefangene Daisy Domergue (Jennifer Jason Leigh) sowie die Anhalter Major Marquis Warren (Samuel L. Jackson), der früher Soldat war und nun ebenfalls als Kopfgeldjäger sein Geld verdient, und Chris Mannix (Walton Goggins). Aufgrund eines Schneesturms legen sie einen Zwischenstopp in Minnies Kleinwarenladen ein. Darin treffen sie zwar nicht auf Minnie, aber dafür auf den mysteriösen Mexikaner Bob (Demián Bichir), auf den verschwiegenen Cowboy Joe Gage (Michael Madsen), auf General Sandford «Sandy» Smithers (Bruce Dern) und auf Oswaldo Mobray (Tim Roth). Was auf den ersten Blick wie ein zufälliges Zusammentreffen von Fremden in einem vergessenen Winkel der Welt wirkt, ist in Wahrheit eine Abrechnung für Untaten während des Bürgerkrieges, die schon Jahre zurückliegen, aber alle Männer voll Hass erfüllt haben. Einen Hass, der jedes Wort in dem kleinen Laden zu einem Todesurteil werden lassen kann mit …Quelle: Verleih ■

 

Kino-Charts
Die zehn erfolgreichsten Filme 
im Thurgau 
vom 10.12.2015 bis 10.1.2016
Heidi
Star Wars: Erwachen der Macht (3D)
Star Wars: Erwachen der Macht (2D)
Schellen-Ursli
James Bond – Spectre
Ich bin dann mal weg
Die Peanuts
Arlo & Spot
Bruder vor Luder
The Danish Girl

Neu im Kino
21.1. Bibi & Tina 3
Point Break
Daddy’s Home
28.1. Alvin & die Chipmunks 4
Belle & Sebastian 2
The Hatefull Eight
Der grosse Sommer

 

 

No Comments